Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.
(DEHOGA Bundesverband)


Am Weidendamm 1 A, 10117 Berlin
Fon 030/72 62 52-0, Fax 030/72 62 52-42
info​[at]​dehoga.de, www.dehoga.de


Wichtige Informationen für Gastronomen und Hoteliers

Außerordentliche Wirtschaftshilfe - November- und Dezemberhilfe

Die außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundes für Unternehmen, Betriebe, Selbstständige, Vereine und Einrichtungen, deren Betrieb aufgrund der zur Bewältigung der Pandemie notwendigen Maßnahmen temporär geschlossen wird, kann nun online beantragt werden.

Corona-Regelungen

Zur Bekämpfung des Corona-Virus gelten in Deutschland generelle Abstands- und Hygieneregeln. Zusätzlich zu diesen bundesweiten Maßnahmen sind die Bundesländer für die konkreten Corona-Auflagen zuständig. Hier finden Sie detaillierte Informationen und die jeweiligen Länderverordnungen.

Überbrückungshilfen

Dringend notwendig und jetzt bis Ende Juni 2021 verlängert. Welche Kosten sind förderfähig? Was ist zu beachten? Die wichtigsten Infos für kleine und mittlere Unternehmen, die in Folge der Corona-Pandemie massive Umsatzverluste verbuchen.

Mehrwertsteuer

Überfällig und in der Krise besonders wertvoll – die Mehrwertsteuersenkung für Speisen in Restaurants. Was gilt bis wann?

Kurzarbeit, Arbeitsrecht & Arbeitsschutz

Kurzarbeit hilft, Beschäftigung zu sichern. Der DEHOGA beantwortet typische Fragen von Hoteliers und Gastronomen und gibt Tipps für die Umsetzung im Betrieb.

Vorlagen & Muster

Welche Corona-Vorschriften sind einzuhalten? Der DEHOGA bietet anschauliche Vorlagen und Hinweise für die Gäste- und Mitarbeiterkommunikation.